Schulsanitätsdienst - Intention und Zielsetzung

Wie würdest Du reagieren, wenn ein Mitschüler keine Luft mehr bekommt? Würdest du wissen, was im Notfall zu tun ist

Wir, Schüler aus dem Schulsanitätsdienst wissen genau, worauf es im Notfall ankommt. Ausgebildet von den Maltesern, bilden wir eine Gruppe von medizinisch interessierten Jugendlichen aus der Mittel- und Oberstufe, die unter der Aufsicht von Frau Conrad im Laufe der Schulzeit stets für die Sicherheit unserer Mitschüler/innen und Lehrkräfte sorgen.

Seit 2001 ist der Schulsanitätsdienst am Niki aktiv und hat sich stetig weiterentwickelt.

Durch unser Wissen des Erste-Hilfe- und Schulsanitätsausbildungskurses und unserem breiten Equipment ist es uns möglich, eine umfassende Notfallversorgung zu gewährleisten.

Allgemein lässt sich aus unserer jahrelangen Erfahrung sagen, dass kein Einsatz dem anderen gleicht. Zu jedem Anruf des Sekretariats oder der Lehrkraft über die Diensthandys gelangen wir in eine uns unbekannte Situation, die wir aufgrund unseres erlernten Wissens über die medizinische Grund- und Erstversorgung problemlos meistern. Maßgebend erreichen uns während der Unterrichtszeit Anrufe über kleinere Schrammen und Wunden, bis hin zu Knochenbrüchen, Bewusstlosigkeit und im schlimmsten Fall auch Wiederbelebungsmaßnahmen, die durch das Hinzuziehen des Rettungsdienstes behandelt werden müssen.

Du willst Teil unseres Teams werden?

Grundsätzlich brauchst du kein spezielles Vorwissen, da du in unserer Schulsanitäts-AG und in den Ausbildungen alles Nötige zur Behandlung eines Patienten erlernst und somit für alle möglichen Situationen bestens gewappnet bist. Du solltest offen dafür sein, in Kontakt mit Anderen zu treten, neue Menschen kennen zu lernen und Verletzten zu helfen.

Der Schulsanitätsdienst hilft nicht nur Anderen, sondern auch Dir selbst, die eigenen Charakterzüge zu prägen und sorgt für einen Einblick in eine mögliche medizinisch berufliche Zukunft.

Bist du neugierig geworden und möchtest sehen, wie der Schulsanitätsdienst aussieht? Hast du Lust bei uns mitzumachen?

Wir freuen uns immer über Unterstützung unseres Teams. Informiere Dich bei den Sanitätern, einer Lehrkraft oder direkt bei Frau Conrad über die Einstiegsmöglichkeiten!

 

 

Die Aufgaben des Schulsanitätsdienstes beinhalten

  • Erstversorgung bei Notfällen (Unfällen, plötzlichen Erkrankungen und Vergiftungen)
  • Alarmierung des Rettungsdienstes bei lebensbedrohlichen Notfällen
  • (psychische) Betreuung von in der Schule erkrankten Personen
  • über die weitere Versorgung der Patientin/ des Patienten zu entscheiden
  • Sanitätsdienstliche Betreuung von Schul- und Sportfesten bzw. Veranstaltungen
  • Ausstattung von Klassen mit Erste-Hilfe-Materialien für Ausflüge oder Klassenfahrten
  • Organisation von Erste-Hilfe-Lehrgängen und -Fortbildungen sowie Assistenz bei der Durchführung dieser Lehrgänge

 

 

 

Adressen des Schulsanitätsdienstes

###