Spanien

Spanien - eine Partnerschaft seit 2015

Seit 2015 hat das Nikolaus-von-Weis-Gymnasium eine Partnerschule in Spanien: das „Colegio La Inmaculada Padres Escolapios“ in Getafe/Madrid.

Der erste Besuch aus Spanien in Speyer erfolgte im März 2015, der Gegenbesuch in Getafe im September 2015.

Im Grundkurs 11 und 12 findet der Schüleraustausch mit der Schule „Colegio La Inmaculada Padres Escolapios“ in Getafe-Madrid statt. Auf dem Austauschprogramm stehen verschiedene abwechslungsreiche kulturelle Ausflüge in Madrid und Umgebung. Die Schüler/innen nehmen auch am Unterricht teil und wohnen bei Gastfamilien. 

Spanischaustausch in Speyer

Von 14. bis 21. März 2018 fand der vierte Spanischaustausch mit der Schule „La Inmaculada Padres Escolapios“ in Getafe-Madrid in Speyer statt.
Auf dem Programm standen verschiedene  Besichtigungen und Ausflüge: Führung im Dom, Besichtigung des Kaisersaales und des Turms, Stadtführung in Speyer, Besuch bei Bürgermeisterin Fr. Kabs,  Ausflug durch die Weinberge in Mußbach-Gimmeldingen, Essen im Haus Mandelblüte, Besichtigung des Technik-Museums in Speyer und Ausflug nach Heidelberg mit Führung im Schloss.
Außerdem waren die Gäste bei den Familien sehr gut untergebracht. Die spanischen Schüler/innen nahmen am Unterricht teil und kochten gemeinsam mit ihren Gastgebern.
Die deutschen Schülerinnen und Schüler des Nikolaus-von-Weis-Gymnasiums werden im September 2018 in Madrid sein.
Vielen Dank für die finanzielle Unterstützung durch den Verein der Freunde.

Bildergalerie
zum vergrößern klicken




Schüleraustausch mit Getafe-Madrid

Vom 19. bis 26. September 2017 hat der dritte Spanienaustausch mit der Schule „La Inmaculada Padres Escolapios“ in Getafe-Madrid  stattgefunden.
Auf dem Programm standen abwechslungsreiche kulturelle Ausflüge in Madrid und Toledo: Besuch des Museo del Prado, Besuch der Kathedrale Almudena und Königspalast, Führung durch „Madrid de los Austrias“, Busfahrt zu den Sehenswürdigkeiten in Madrid, Führung durch das Bernabéu Fußballstadion und Führung durch Toledo. Außerdem haben die Schülerinnen und Schüler die Bürgermeisterin von Getafe-Madrid besucht. Die Schülerinnen und Schüler nahmen auch am Unterricht teil und wohnten bei den Gastfamilien. Die Fahrt war sehr abwechslungsreich und erfolgreich. Alle waren begeistert!
Vielen Dank für die finanzielle Unterstützung durch den Verein der Freunde.

Bildergalerie
zum vergrößern klicken




Spanische Schüler/innen in Speyer

Von 29.März bis 05. April 2017 findet der dritte Spanischaustausch mit der Schule „La Inmaculada Padres Escolapios“ in Getafe-Madrid in Speyer statt.

Auf dem Programm stehen verschiedene kulturelle Besichtigungen und Ausflüge: Führung im Dom, Besichtigung des Kaisersaales und des Turms, Stadtführung in Speyer, Ausflug durch die Weinberge in Mußbach-Gimmeldingen, Essen im Haus Mandelblüte, Besichtigung des Technik-Museums in Speyer und Ausflug nach Heidelberg mit Führung im Schloss.

Außerdem werden die Gäste am Unterricht teilnehmen, die Bogenschießen-AG besuchen und gemeinsam kochen.

Wünschen wir viel Spaß und einen schönen Aufenthalt. Die deutschen Schülerinnen und Schüler des Nikolaus-von-Weis Gymnasiums werden im September 2017 in Madrid sein. 

Bildergalerie
zum vergrößern klicken


Schüleraustausch mit Getafe-Madrid

Vom 20. bis 27. September 2016 hat der zweite Spanienaustausch mit der Schule „La Inmaculada Padres Escolapios“ in Getafe-Madrid  stattgefunden.
Auf dem Programm standen abwechslungsreiche kulturelle Ausflüge in Madrid und Toledo: Besuch des Museo del Prado, Besuch der Kathedrale Almudena und Königspalast, Führung durch „Madrid de los Austrias“, Busfahrt zu den Sehenswürdigkeiten in Madrid, Führung durch das Bernabéu Fußballstadion und Führung durch Toledo (Kathedrale, Synagoge und Moschee).
Außerdem haben die Schülerinnen und Schüler die Bürgermeisterin von Getafe-Madrid besucht. Die Schülerinnen und Schüler nahmen auch am Unterricht teil und wohnten bei den Gastfamilien.
Die Fahrt war sehr abwechslungsreich und erfolgreich. Alle waren begeistert!

Bildergalerie
Zum Vergrößern klicken



Besuch aus Spanien im April 2016 in Speyer
Aus dem Text der Ankündigung

Von 06. bis 13. April 2016 findet der zweite Spanienaustausch mit der Schule „La Inmaculada Padres Escolapios“ in Getafe-Madrid in Speyer statt.
Auf dem Programm stehen verschiedene kulturelle Besichtigungen und Ausflüge: Führung im Dom und Stadtführung in Speyer, Ausflug durch die Weinberge in Mußbach-Gimmeldingen, Essen im Haus Mandelblüte, Besichtigung des Technik-Museums in Speyer und Ausflug nach Heidelberg mit Führung im Schloss.
Außerdem werden die Gäste am Unterricht teilnehmen, die Bogenschießen-AG besuchen und gemeinsam kochen.
Wünschen wir viel Spaß und einen schönen Aufenthalt. Die deutschen Schülerinnen und Schüler des Nikolaus-von-Weis-Gymnasiums werden im September 2016 in Madrid sein. 

Bildergalerie
Zum Vergrößern klicken