Klostertage der 5. Klassen

Kategorien NWG Newskategorien (NWG)

„Hoffentlich können wir ins Kloster gehen.“ so lautete der Wunsch vieler Schülerinnen und Schüler, als sie am 18., 19. oder 20. Januar 2022 morgens ans Nikolaus-von-Weis-Gymnasium kamen. Denn an diesen Tagen fand für je eine fünfte Klasse ein Klostertag statt.

Im Rahmen dieses Programms beschäftigten sich die Kinder zunächst in der Schule mit dem dominikanischen Wappen und dem Schulpatron Bischof Nikolaus von Weis, bevor sie (nach einem Selbsttest und mit Maske) tatsächlich ins Institut St. Dominikus schauen durfte. Dort erwartete sie Sr. Carola, die ihnen die Hauskapelle, den Lichthof und weitere Räumlichkeiten der Gemeinschaft zeigte, aber vor allem geduldig alle Fragen der Schülerinnen und Schüler beantwortete. Glücklich und zufrieden kehrten die Kinder schließlich in die Schule zurück, wo sie zum Abschluss Weizen als Erinnerung einsäten. Denn einer Legende nach forderte der heilige Dominikus seine Anhänger auf, die Botschaft Jesu nicht für sich zu behalten, sondern wie Weizenkörner auszusäen.


Zurück
###